Als Teil unserer Website verwenden wir Cookies, um Ihnen Dienste auf höchstem Niveau zu bieten, auch in einer Weise, die auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wenn Sie die Website verwenden, ohne die Einstellungen für Cookies zu ändern, werden diese auf Ihrem Endgerät gespeichert. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Details in unserer - "Cookie-Richtlinien" - Verstecken
Über uns

Vielfalt von Kräutern und Gewürzen in der Reichweite

INSPIRATIONEN AUS DER NATUR

Unser Familienbetrieb liegt auf dem Gebiet der Suwałki-Seenplate – es ist ein der saubersten Teil Polens, wo uns die Wiesen und Wälder mit der Vielfalt von Kräutern verführen. Es ist also kein Wunder, dass das, was uns jeden Tag umgibt, unsere Inspiration und Lebensweise geworden ist.

Das Würzen der Gerichte ist sehr schnell Passion geworden und es gab die Möglichkeit durch die Welt zu reisen. Die Entdeckung anderer Kulturen durch die Küche ist ein unendliches Abenteuer, das wir am Tisch mit anderen teilen können. Jeder, der diese Wahrheit entdeckt gewinnt neue Passion, die wir auch auf dem Blog aus dem Leben der Gewürze teilen.

GEWÜRZREGAL – EINE PRAKTISCHE LÖSUNG

Um die große Menge von Gewürzen umzufassen, deren Aroma zu sichern sowie praktisches und geschmackvolles Werkzeug für jeden Koch zu schaffen, haben wir die ökologischen Gewürzregele entwickelt – die Gläser sind aus Glas und die Regale aus Holz.

Von Design und Gestalt der Gläser bis die Rohstoffe für die Produktion – alles wird ausgewogen in unserem Betrieb verarbeitet. Der Betrieb befindet sich in der äußeren Schutzzone des Wigry-Nationalparks. Mit der Natur und mit den Naturforschern treffen wir uns also jeden Tag.

HERZ ZUR NATUR

Der Inhaber der Firma Gald ist Janusz Druzgała, Ichthyologe, der die Liebe zur Natur mit dem Unternehmergeist verbindet. Jahrelang überwachte er die Nutzung des Fischbestandes in der Region, in der Nähe des Sees Wigry. Sein Abenteuer mit dem Business begann er in den 90er- Jahren, er hatte ein Gewächshaus mit Gurken. Auf die Idee der Herstellung der Gewürzregale kam später. Die Produktion der Marke GALD begann im 1994. Am meisten ist er stolz auf die Produktlinie Flipper – ein Gewürzregal mit dem Flosse-Profil.

Kein Wunder, dass in dem Betrieb aus der Liebe zur Natur die Produktion fast ohne Abfälle geführt wird. Aus den Spänen wird Brikett zur Heizung im Betrieb produziert.

To Top